Datum: 13.12.2016
Nico Hantke erhalt Förderung des ADAC Nordrhein

Nico Hantke, der 2017 für das Team Valier Motorsport antreten wird, erhält künftig eine Förderung des ADAC. Der Youngster, der 2016 erfolgreich in der Bambini-Klasse antrat und unter anderem Meister des Westdeutschen ADAC Kart Cups wurde, wurde als Kandidat seines ADAC Regionalclubs ausgewählt und kommt 2017 in den Genuss der ADAC-Nordrhein-Sport-Förderung. 

Zusammen mit Valier Motorsport wird Nico Hantke in der OK Junior-Klasse des ADAC Kart Masters und in der Deutschen Junior Kart Meisterschaft an den Start rollen. Dabei wird das Nachwuchstalent auf FA-Chassis und Rexon-Motoren sowie Schmierstoffe von Ravenol vertrauen.